Change Management

Veränderungen gestalten. Führungskräfte gewinnen. Kommunikationsprozesse managen. Mitarbeiter beteiligen. Qualifizierung sicherstellen. Erfolg messen.
Zielsetzung unseres Change Management Ansatzes ist es, Führungskräfte und Mitarbeiter vom Ist- zum Zielzustand (z. B. im Rahmen von Fusionen, Software-Implementierungen) zu navigieren. Dazu müssen alle Beteiligten identifiziert und aktiv auf die Veränderungen vorbereitet werden: Sie müssen die Veränderung verstehen, akzeptieren und schließlich leben.

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihre Ausgangssituation (z.B. Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken). Parallel dazu formulieren wir mit Ihnen gemeinsam (z.B. im Rahmen eines Visions-Workshops) ein Bild darüber, wie die Zukunft aussehen wird.

Darauf aufbauend planen und implementieren wir in enger Abstimmung mit Ihnen Kommunikations-, Beteiligungs- und Qualifizierungsmaßnahmen (z.B. Einsatz von Multiplikatoren, Fokusgruppen, …).
Mit Hilfe eines Change Barometers sind wir in der Lage, Abweichungen frühzeitig zu erkennen und Gegenmaßnahmen einzuleiten.

Unser pragmatischer Ansatz hat sich bei zahlreichen Kunden im In- und Ausland bewährt. Dabei umfasst unsere Unterstützung nicht nur die Planungs- und Konzeptionsphase, sondern auch die Umsetzung. Weiterhin bieten wir Training und Coaching von Projektleitern und Führungskräften im Rahmen von Veränderungsprozessen an.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Sabine Sigel